Sie sind hier:

Bürgerschaft

Wirtschaft

Politik

Verwaltung

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Unsere Sponsoren

Unser Leitbild

Neues

Übersicht

Wir über uns

Mein Vorschlag

Unser Netzwerk

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Verweise

Die Richter-Recycling GmbH steht für ein hohes technisches Potential und umfangreiches Know-how. Unsere lokale Kompetenz versetzt uns in die Lage, eine auf jeden Kunden zugeschnittene innovative Dienstleistung anzubieten. Mit unserem Service halten wir eine Vielzahl von abfallwirtschaftlichen Komplettangeboten für gewerbliche und industrielle Kunden bereit: von der Einzel- bis zur Branchenlösung ist für uns alles machbar. Durch unseren eigenen Fuhrpark können wir eine effiziente Logistik sicherstellen. Für folgende Dienstleistungen haben Sie in uns einen kompetenten Partner. Projektmanagement: Cornelia Grasme, Layout: Hana Kathrin Stockhausen

Die Kinder sind die Erben unseres Planeten. Dieses Erbe zu schützen ist unsere Aufgabe. Dabei ist es besonders wichtig, verantwortlich mit Naturprodukten und dem Einsatz nachwachsender Rohstoffe umzugehen. Papier wird bekanntlich aus Holz gemacht. Viele Papiersorten kann man jedoch schon heute aus 100% Altpapier herstellen. Das schont die Umwelt und lässt die Bäume leben!

Um die Kinder in das Thema Umweltschutz einzubeziehen, startet die Richter Recycling GmbH nun eine weitere Runde Runde des »Paper-Race«! Dieser Wettbewerb im Altpapiersammeln ist so erfolgreich angelaufen, dass er auf verschiedene Landkreise Brandenburgs ausgeweitet wird.

Welche Schule und welcher Kindergarten sammelt das meiste Altpapier? Paper Racer sind immer Gewinner: Den besten drei Teilnehmern dieses Rennens winken attraktive Geldprämien. Außerdem gibt es viele Sachpreise. Verlieren kann niemand: Alle, die nicht auf den ersten drei Plätzen landen, erhalten selbstverständlich eine Vergütung auf die Sammelmenge.

Interessiert?

Weitere Informationen gibt es bei Frau Richter:

elefonisch unter 03327-567 0147
per Email unter richter@richter-recycling.de
oder auf unserer Homepage unter www.richter-recycling.de!

Paper Race.pdf [164 KB]

Ablauf

Das Rennen beginnt jeweils im September und endet im Juni des laufenden Schuljahres. Eine Anmeldung zum Rennen ist während des gesamten Rennens online oder telefonisch möglich. Die Auswertung der Sammelergebnisse erfolgt Quartalsweise. Eine gerechte Bewertung wird dabei durch die Berücksichtigung der jeweiligen Anzahl der Kinder der Schule oder des Kindergartens im Verhältnis zur gesammelten Menge gewährleistet. Die Preisverleihung findet zum Ende des Wettbewerbs statt.

Der 1. Platz wird mit 750,- Euro dotiert.
Für den 2. Platz gibt es 500,- Euro
und für den 3. Platz 250,- Euro.

Allen Nicht-Preisträgern wird die Sammelmenge mit 0,01 Euro/Kilo vergütet. Darüber hinaus gibt es viele Sachpreise, wie Spiele, T-Shirts und Tonträger. Die Behälter zur Erfassung des gesammelten Papiers werden von der Firma Richter-Recycling GmbH gestellt und abgeholt.

Was wird gesammelt?

Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Prospekte, Kataloge, bedrucktes und unbedrucktes Schreibpapier, Paperback-Bücher, Broschüren und ähnliche Materialien

Warum?

Neues Druckpapier kann nur aus weißen oder hellen Fasern hergestellt werden. Das heißt, die Qualität der wiederverwerteten Altpapiere ist entscheidend: Nur aus sortenreinem Altpapier kann hochwertiges neues Papier erzeugt werden.

Was wird nicht gesammelt?

Pappe, Kartonagen, Verpackungsmaterialien, Packpapier, gebundene Bücher, durchgefärbtes Papier (z.B. „Gelbe Seiten“) Noch Fragen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern!

03327-567 0147

Wildparkstrasse 15b
14548 Schwielowsee
OT Geltow
RICHTER
Recycling GmbH
Fon: 03327/55200
Fax: 03327/55943
Email: info@richter-recycling.de
www.richter-recycling.de

Der Verein wurde im April 2016 aufgelöst. Die Bezeichnung e.V. gilt daher nicht mehr.