Sie sind hier:

Bürgerschaft

Wirtschaft

Politik

Verwaltung

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Unsere Sponsoren

Unser Leitbild

Neues

Übersicht

Wir über uns

Mein Vorschlag

Unser Netzwerk

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Verweise

Mit guten Taten gute Karten.

Wir meinen, dass die Kommunikation der Politik über die Ortsgrenzen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Region "Der Teltow" unbedingt notwendig ist und laden die kommunalen Vertreter zur kreativen Kommunikation mit Regionalmarketing "Der Teltow" herzlich ein.

Wir verstehen uns als freiwillige und dadurch sehr motivierte Ergänzung zu den formalen Planungsinstrumenten und Planungsprozessen.

Ja, ich möchte die Initiative Regionalmarketing "Der Teltow" unterstützen!

Die Beschreibungen der dargestellten Ideen wurden aus Pressemitteilungen, öffentlichen Mitteilungen bzw. freigegebenen Newslettern der Akteure entnommen.

Gute Ideen aus der Politik

Schleuse Kleinmachnow Appell an die Vernunft

Nachhaltige Mobilität für Kleinmachnow Plädoyer für eine zukunftsweisende Verkehrspolitik. Verfasser: Dr. Walter Haase. Mitglied der Gemeindeverwaltung: Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Ordnungsangelegenheiten. Mitglied der lokalen Agenda: Arbeitsgruppe Verkehr.

Lokale Bündnisse für Familie Um auf lokaler Ebene konkrete Verbesserungen für Familie anzustoßen, hat das Bundesfamilienministerium Anfang 2004 die Initiative Lokale Bündnisse für Familie gestartet. Lokale Bündnisse für Familie zählen zu den Gewinnern im "Land der Ideen". Bürgermeister Enser schlug in der KAT diese Idee für Kleinmachnow, Stahnsdorf und Teltow vor.

Zukunft der Region Teltow Kleinmachnow Stahnsdorf Jetzt kann sich wohl keiner mehr rausreden! Eine Studie über das Profil der Region, ihre Entwicklungspotentiale und die Chancen der Interkommunalen Kooperation (TKS-Studie) von Dr. Jens Klocksin und Sung-Ho Jeong.

Ehrenamtliche gesucht Projekt "Pflegebegleiter" ist gestartet

Jugendarbeit in PM Zielvereinbarungen

Der Verein wurde im April 2016 aufgelöst. Die Bezeichnung e.V. gilt daher nicht mehr.