Sie sind hier:

TeltowPark

Rad-, Wander- und Freizeitkarte

Infotafel an historischer Allee

Historische Wege

Osdorf

Historische Weinberge

Fontanewege

Dorfkirchensommer

Teltow-Bike

Jakobswege

Wasserreich Teltowpark

Ringschluss

Teltowpark 2010

Das goldene Dreieck - Region Teltow

Einkaufsführer

20 Jahre Mauerfall

Regionaler ÖPNV

Bioenergie-Region Ludwigsfelde

Gütesiegel

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Unsere Sponsoren

Unser Leitbild

Neues

Übersicht

Wir über uns

Mein Vorschlag

Unser Netzwerk

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Verweise

Fachleute aus der Region um Stahnsdorf, Teltow, Kleinmachnow, Ludwigsfelde und Rangsdorf haben in einem workshop das mittelfristige Konzept “Teltowpark 2010” definiert. Die aktiven Experten erarbeiten derzeit ein umfangreiches Wander-, Rad-, Reit-, Wasserwegekonzept für den Regionalpark Teltowpark. Das Konzept zur Naherholung soll für die Bewohner der Region und seine Berliner und auswärtigen Gäste mit einem touristischen Übersichtsplan dieser Kulturlandschaft die Sehenswürdigkeiten, Historisches und Natürliches „erlebbar“ und für ihre Freizeit nutzbar machen.
Die ersten Kontakte zu den "Machern/Macherinnen" der Grünen Hauptwege sind geknüpft. Die Wintermonate sollen genutzt werden, um Anknüpfungs- und Verbindungsrouten von der Großstadt in den Teltowpark hinein zu bestimmen.
Im Januar 2009 wird eine Arbeitsgruppe rund um Thyrow/Trebbin gegründet.
Weitere Informationen zu diesem Projekt: www.Teltowpark.de /Rubrik Projekte

Wir freuen uns:


Regionalmarketing „Der Teltow“ e.V. erhält kompetente Unterstützung. Professor Hirte aus Kleinmachnow wird dem Verein zukünftig als wissenschaftlicher Beirat angehören und mit seiner langjährigen Expertise als aktiver Wegewart für die Region Stahnsdorf, Teltow und Kleinmachnow die Aktivitäten des Vereins ergänzen.

Für die Reitwegekonzeption um Ludwigsfelde und Rangsdorf werden noch Fachleute gesucht, die mitarbeiten möchten.

Die Fraktionen BfB/BIK/BIT haben auf unsere Anregung einen Antrag in die KAT eingebracht, einen gemeinsamen (harmonisierten) Wander-, Rad-, Reitwegeplan für die drei Orte zu erstellen.
Dies ist in der Sitzung vom 24.2.2010 beschlossen worden.
Vielen Dank an die BfB/BIK/BIT-Fraktionen für ihr Engagement, unser Anliegen zu formulieren, einzubringen und zu diskutieren.
Wir stellen selbstverständlich die von unserem Verein geleisteten Vorarbeiten und Erfahrungen aus vielen Gruppen-Projekten (s. bspw. Teltow-Bike) zur Verfügung.

Der Verein wurde im April 2016 aufgelöst. Die Bezeichnung e.V. gilt daher nicht mehr.